SALTY BLUE NOTES​

Blues, Rhythm& Blues, Latin

Tim Prieto Pena - Gesang, Gitarre, Mundharmonika, Didgeridoo

Sebastian Szibor - Gitarre, Gesang, Lap-Steel

Johannes Pfund - Bass, Gesang

Janko Engelhardt - Schlagzeug

Salty Blue Notes sind vier junge Männer mit einer gemeinsamen Liebe zum Blues. Seit über zehn Jahren begeistert die Band um den sympathischen Frontmann Tim Prieto-Pena nun schon Zuhörer aller Altersklassen.

Dabei standen sie bereits mit Bluesgrößen wie Steve „Big Man“ Clayton, Chris Jagger, Canned Heat oder David Evans auf einer Bühne und das nicht nur hierzulande. Als „Kulturbotschafter“ ihrer Heimatstadt Salzwedel beim internationalen Hansetag in Litauen und Estland und in Southhampton´s „Soul Cellar“ konnte sich die Gruppe schon einem internationalen Publikum unter Beweis stellen.

Ein Konzert der „Salty´s“ bietet viele musikalische Überraschungen. So beherrscht Tim Prieto-Pena neben Gitarre und Mundharmonika auch das Didgeridoo, mit dem er das Publikum auf eine exotische Klangreise einlädt und außerdem auch seinen kubanischen Wurzeln mit spanisch-gesungenen Latino-Songs huldigt. Sebastian Szibor liefert dazu virtuose Gitarrensoli und ebenso gekonnt entlockt er seiner LapSteel-Gitarre dahin schwebende Melodien, die ins Ohr gehen. Johannes Pfund am Bass und JankoEngelhardt am Schlagzeug bilden das groovende Fundament, das die Hütte zum Kochen bringt!

Egal ob im Club, auf Festivals oder bei Privatveranstaltungen wie Geburtstagen und Hochzeiten, die Art und Weise wie die Jungs den Blues spielen ist mitreißend und überzeugt auch jeden Nichtkenner der Musik.

© 2019 by Salty Blue Notes

  • Bandcamp Social Icon
  • Soundcloud Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon